Firmenphilosophie

Was können Sie von storemaster® erwarten?
Materialfluss-Planung und Systemberatung gehen Hand in Hand. Nach der Installation steht Ihnen unser after sales service zu Verfügung.

Prompte Reaktion auf Ihre Anfrage

Detaillierte Aufnahme Ihrer Problemstellung

Erste Lösungs-Tipps und -Vorschläge bereits telefonisch oder per E-Mail

Innovative Produkt-Neu-Entwicklung bei system-abweichenden Herausforderungen

Orientierungs-Angebot mit bereits umfassenden System-Informationen

Beratungsbesuch in Ihrem Werk zur Feststellung der örtlichen Gegebenheiten

Aufklärung über die Vor- und Nachteile aller in Praxis vorkommenden Lagersysteme

Individuelle Materialfluss- und Anlagenplanung durch Fachingenieure

Layout-Vorschläge mit rationeller Gestaltung einer fertigungs-integrierten Lagertechnik

Entscheidung für die Lösungs-Variante mit dem optimalen Nutzeffekt in Bezug auf Raum-, Zeit- u. Energie-Einsparungen, Ordnung, Übersicht, zukunfts-orientierte Flexibilität, Unfallsicherheit, werterhaltendes Qualitäts-Bewusstsein und umwelt-gemäßer Nachhaltigkeit

Vernunfts-bestimmten, respektvollen Umgang auf Gegenseitigkeit unter dem Verhaltens-Kodex von Fairness, Anstand, Aufrichtigkeit, Verständnis und Kulanz

Finale Kostenermittlung, Auftragsannahme und zügige Auftragsbearbeitung bei Detail-Projektierung, Konstruktion, Material-Beschaffung u. Produktion unter kontinuierlicher Abstimmung mit dem Auftraggeber in Bezug auf Fertigungsfortschritt und Versandtermin

Den Erwerb innovativer, techn. durchdachter, qualitativ hochwertiger Logistik-Produkte

Eine langfristig angelegte Geschäftsverbindung zu beiderseitigem Nutzen

Das Alleinstellungsmerkmal: Planungs- und Projektierungs-Kompetenz für Logistik-Systeme auf höchstem Niveau

Jährl. Regal-Inspektion gemäß DIN EN 15635 und DGUV-Regelwerk, incl. Prüfplakette

Last but not least: Aftersales – nicht weniger wichtig als ein hochwertiges Produkt

 Kundenbetreuung wann immer Sie uns brauchen – direkt und unkonventionell

Die von storemaster® entwickelten Schwerlast-Systeme dienen der Material-Zuführung an vorwiegend metallverarbeitenden Maschinen. Zur Wege- u. Zeitersparnis wird versucht, soviel wie möglich der der Maschine zugeordneten Material-Sorten in nächster Maschinen-Nähe zu plazieren und dabei jede einzelne Sorte für einen schnellen Zugriff bereitgestellt zu bekommen. Mit dem effektiven Einsatz der dafür geeigneten MaterialHandlingLagerSysteme verbindet sich neben der Sicherheit beim Transportieren und Lagern, sowie der Verwendung unfall-verhütender ergonomisch durchdachten Handling-Einrichtungen im Besonderen auch eine äußerst raum-sparende Lagerung bei gleichzeitig übersichtlicher Lagerordnung im Sinne einer effizienten Waren- u. Lagerwirtschaft, wie sie durch die 1998 von storemaster® kreierten holzfreien Blechpakete-Lagerung möglich geworden ist. Für Aufbewahrung und Transport dienen speziell auf Materialart, Gewicht und Kubatur des Lagergutes ausgelegte Ladungsträger wie Schubladen, Flats, Gestelle, Paletten und Kassetten. Die Bewegung der Materialien übernehmen Transport- u. Fördergeräte wie Stapler, Krananlagen, Hebezeuge, Manipulatoren und Roboter. Per Kran-, Roboter oder Stapler lassen sich Schubladen bedienen; für die reine Stapler-Bedienung kommen Lagertürme verschiedener Art und Dimensionierung zum Einsatz. Alle Ladungsträger und Systeme zeichnen sich durch besonders hohe Lagerdichte und komfortable Handling-Eigenschaften aus.

Möchten Sie mehr erfahren?